Bärenlauf Lackenhof 13. Juni 2015

9 Teilnehmer

Scheinhart Nora & Kilian

Zechmeister Benjamin & Tobias

Scharner Michael & Benjamin

Heigl Sophie

Leichtfried Klaus

Rammelmayr Konstanze

 

Am Samstag den 13. Juni trafen sich wieder 9 Läufer des Naturfreundenachwuchses zum Bärenlauf in Lackenhof. Dank eines Gewitters und einer spürbaren Abkühlung am späten Nachmittag blieb die erwartete Hitzeschlacht aus und der Lauf konnte bei guten Bedingungen, mit der in Lackenhof obligatorischen Verzögerung, gestartet werden. Unsere Läufer nützten die guten Bedingungen und das im Vergleich zu den letzten Jahren dezimierte Starterfeld bestens und konnten ausgezeichnete Leistungen erbringen. Nora und Kilian Scheinhart gelang es die beiden Kinderläufe über 400 m und 800 m zu gewinnen und auch die restlichen Läufer kämpften auf der anspruchsvollen Strecke um jeden Platz. Auf Grund der guten Positionen im Lauf warteten natürlich alle gespannt auf  die Siegerehrung und hofften auf einen Stockerlplatz. Bei der Siegerehrung stellte sich schließlich heraus, dass auch dieses Jahr wieder das gewohnte Chaos fortgesetzt werden sollte. Aus welchen Gründen auch immer, waren teilweise Kinder in den falschen (oder vielleicht auch in den richtigen?) Läufen gestartet und so dürfte die Auswertung der einzelnen Läufe nicht so einfach gewesen sein. Auf alle Fälle wurden dann  alle in den gelaufenen Strecken gewertet und es gab daher in machen Klassen zwei Sieger.

Trotz des Ärgers mancher Eltern und Betreuer, Gratulation an alle Läufer zu den tollen Leistungen und insgesamt sieben gewonnen Pokalen für die Naturfreunde Gresten. Ergebnislisten sind unter http://www.oetschermarathon.at/html/ergebnisse.html zu finden sein.

 

Text: Markus Scharner

Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Gresten
ANZEIGE
Angebotssuche