Überraschungsausflug

27. Juni 2015

Die Naturfreunde Gresten luden die fleißigsten Läufer die15 Punkte erreicht haben zu einem Ausflug ein. So trafen wir uns am Samstag den 27.Juni 2015 um 9 Uhr bei der Kulturschmiede. Mit dabei waren: Michael und Benjamin Scharner, Benjamin und Tobias Zechmeister, Simon, Julia und Sophie Heigl, Nora Scheinhart und Klaus Leichtfried. Die Betreuer waren Katharina Scharner und Josef Heigl. Alle waren sehr neugierig wo es wohl hingehen würde. Wir fuhren nach Lunz und ließen unsere Autos bei Kathis Kusine stehen. Über die Seepromenade spazierten wir zum See. Katharina, Sophie, Nora, Tobias, Benjamin Z., Simon, Klaus und Benjamin S. fuhren mit zwei Tretbooten. Die übrigen drei, Michael, Josef und Julia fuhren mit einem Ruderboot. Als wir wieder alle beim Bootsverleih ankamen aß jeder ein Eis. Danach spazierten wir durch Wald und Fluss zu einer Feuerstelle neben der Ybbs. Dort sammelten wir Holz für ein Feuer zum Grillen. Als wir gerade aßen kamen auf einmal mehrere neugierige Schafe und wir mussten sie vertreiben. Als wir mit dem Essen fertig waren spielten wir im Fluss. Das Wasser war eiskalt!!! Später marschierten wir zum Bauernhof zurück. Dort bekamen alle noch verschiedene Preise. Der Überraschungsausflug war sehr lustig.

 

Von Simon Julia Sophie und Josef Heigl

Weitere Informationen

Kontakt

ANZEIGE
Angebotssuche