gresten.naturfreunde.at

"Pieps"-Übung in Lackenhof

17. Dezember 2017 Lackenhof

 

Bei idealen Suchbedingungen, 10cm Pulverschnee auf einer harten Auflage, konnten wir auf Grund der wenigen Teilnehmer intensiv mit dem LVS üben. Erstmals versuchten wir uns mit dem Problem einer Mehrfachverschüttung zu beschäftigen, bei der bei einigen Geräten sich eine Suche schwierig gestaltete.  Danach ging es durch den schön verschneiten Wald zum Schutzhaus, das leider Ruhetag hatte.

 

Teilnehmer:

Pechhacker Gabi und Gerhard, Grasberger Lisi und Alfred,

Schleicher Leopoldine und Brunda Christine

 

         
       
         
Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Gresten
Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche