gresten.naturfreunde.at

Kinderkletterkurs am Schwarzenberg

Kinderkletterkurs am Schwarzenberg!

 

Freitag, 26.7.2019,

alle Teilnehmer des Kinderkletterkurses trafen sich am Parkplatz gegenüber der Kulturschmiede. Aufregung und Vorfreude lagen bereits in der Luft. Nach der Begrüßung und der Aufteilung wer wo mitfährt ging es los. Einige Autos brachten uns bis knapp an unser Zeltlager, dort mussten wir jedoch eine steile Wiese bezwingen, mit den Zelten, Schlafsäcken und unzähligen Rucksäcken. Natürlich hofften wir darauf, nach dem Zeltaufbau gleich klettern zu können, aber das musste noch auf Samstag warten, also vertrieben wir und die Zeit mit Spielen wie 15,14,13,...und Verstecken. Die erste Nacht war sehr heiß, aber wir überstanden sie heil. Nach einem ordentlichen Frühstück am Samstagmorgen ging es los, das Klettern. Wir kraxelten nacheinander hinauf und nahmen dann all unseren Mut zusammen um uns abseilen zu lassen. Natürlich feuerten wir uns gegenseitig dabei an. Immer wieder von vorne, rauf klettern und wieder abseilen. So verging der Samstag sehr schnell. Nach dem Mittagessen kletterten wir schon weniger und spielten wieder. Dieser Abend wurde sehr turbulent. Wir mussten schon bald komplett mit dem Klettern aufhören da es zu regnen begann. So legten wir uns bereits um 20.00 Uhr schlafen. Unser Zelt war jedoch nicht wasserdicht. Da es lange und viel regnete teilten wir uns auf andere Zelte auf. Am nächsten Tag konnten wir nochmals klettern. Die Klettermeister, die dafür sorgten, dass alles funktionierte, bauten diesmal aber nur Top-Rope-Parcours auf. Das machte allen viel Spaß, aber wir kletterten nicht so lange, da alle noch vom Vortag müde und erledigt waren. Trotzdem konnten wir unser spannendes Klettererlebnis fit und munter mit starahlendem Lachen beenden. Nach dem Mittagessen räumten wir unser Lager komplett weg und genossen die letzten Minuten beisammen am Lagerfeuerplatz.

 

Text: Anna Rußwurm (14 Jahre)

 

Teilnehmer:

Brandstetter Rosalie, Clemens, Julian, Monika und Werner

Brandl Katharina, Felix, Romana und Franz

Zellhofer Alina

Hinterleitner Julia

Heigl Sophie und Simon

Potzgruber Niclas und Martina

Daurer Andreas

Grabner Simon

Rußwurm Anna

Spreitzer Sepp und Christoph

Scharner Katharina, Markus, Benjamin und Michael

Hürner Ingrid und Christian

Scheinhart Nora, Kilian und August und Manuela Schrittwieser

 

Zusätzliche Helfer am Samstag:

Resch Maria

Pechhacker Gerhard

Loading
Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Gresten
Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche